Stand: Sat Aug 19 09:17:03 CEST 2017

Scheuern der Druckfarbe

Definition und Auswirkungen:


Die Druckfarbe mus auf dem Papier oder Karton eine gute Verfestigung aufweisen. Insbesondere auf mattgestrichenen Papieren ist die Gefahr des Farbabriebs gegeben.


Mögliche Ursachen:


  • grobes Streichpigment bei matten Papieren
  • es wurde eine falsche Druckfarbe eingesetzt
  • falsches Bestäubungspuder (Korngröße) verwendet
  • der Druckfarbe Zusätze beigemischt
  • ungenügende Verpackung der versandfertigen Ware

Mögliche Abhilfe:

  • für eine ausreichende Farbtrocknung sorgen
  • scheuerfeste Druckfarben verwenden
  • Stärkepuder einsetzten, soviel wie nötig aber so wenig wie möglich
  • event. der Farbe mit hohem Farbanteil etwas Lack zusetzen
  • event. den Farben etwas Scheuerschutzpaste beimischen

Bei ungünstigem Bildaufbau, z.B. bedruckte gegenüber unbedruckte Fläche sollte auf jeden Fall eine Schutzlackierung eingeplant werden.




Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Guenther.Wettklow@Papierunion.de