Stand: Thu Aug 17 17:31:20 CEST 2017

Papier Union: Neuer Leiter für den Geschäftsbereich Supply Chain

Papier Union: Neuer Leiter für den Geschäftsbereich Supply Chain

Seit dem 1. April verantwortet Eckhard Bergmann (53) den Geschäftsbereich Supply Chain der Papier Union GmbH.


Eckhard Bergmann ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in der Logistik tätig und besitzt umfangreiche Branchenerfahrung in Handel und Industrie. Zuletzt war er als Leiter Logistik der DAW-Gruppe unter anderem für die Vertriebsmarken Caparol und Alpina verantwortlich. In seiner jetzigen Position vervollständigt er das neue Management-Team der Papier Union, das künftig die strategische und operative Entwicklung des Papiergroßhändlers vorantreiben wird.


Dem neugeschaffenen Geschäftsbereich Supply Chain fällt hierbei eine wichtige Rolle zu, da er nun Beschaffung und Logistik in einem Ressort vereint. Eckhard Bergmann: „Die geänderte Struktur birgt ein erhebliches Potential zur Prozessoptimierung. Ein abteilungsübergreifendes Verständnis der Logistikprozesse innerhalb der Papier Union Gruppe wird auch unseren Kunden zu Gute kommen. Künftig haben wir bessere Möglichkeiten, die Logistik an die Anforderungen der vier Unternehmenssparten Papier, Packaging, Viscom und Print Media Logistik anzupassen und so die kundenbezogene Serviceorganisation der Papier Union weiter zu entwickeln.“


Die Papier Union Gruppe beschäftigt 830 Mitarbeiter an 19 Standorten in Deutschland, machte im Jahr 2012 520 Mio. € Umsatz und setzte rund 475.000 t Papier ab. Die Print Media Logistik (PML) übernimmt als Dienstleister für die Druck- und Medienbranche die Abholung, Kommissionierung, Lagerhaltung und Auslieferung von Print-Produkten.


Fri Apr 05 00:00:00 CEST 2013

Download 
 
  Pressemeldung 0.013196945190429688 Mb
Pressefoto 0.18724441528320312 Mb